Heute Premiere von "Erdbeben in Chili" im Kleinen Haus des Stadttheaters IN

Gespräch m. Schirin Khodadadian zu Kleists "Erdbeben..."

Macht eine gemeinsam erlittene Katastrophe die Menschen hilfsbereiter und solidarischer? Oder ganz im Gegenteil, brechen sich die [...]   weiter lesen...

15.10.2021
Debüt

Franzika Hölscher und William Youn -Konzertverein IN

Die Geigerin Franziska Hölscher darf sich zu den vielseitigsten Musikerinnen der jungen [...]   weiter lesen...

14.10.2021
Von 18 bis 23.00 Uhr

Lange Kulturnacht in ND

Neuburg an der Donau lädt am Samstag, dem 16. Oktober  zur langen Kulturnacht. Frei nach [...]   weiter lesen...

14.10.2021
mit Steven Cloos und Paula Gendrisch

"Zinnsoldat und Papiertänzerin" im Jungen Theater IN

So beglückend kann eine Bildungsmaßnahme in Menschlichkeit für Kinderab 7 Jahren sein!  Julia Mayr, die [...]   weiter lesen...

11.10.2021
Am Samstag auf dem Wochenmarkt...

OB Scharpf am Theaterstand pro Kammerspiele

Ingolstadt braucht den Bau der Kammerspiele auch für das wundervolle Junge Theater, das in der Werkstattbühne eine [...]   weiter lesen...

11.10.2021
Neukonzeption von "Der Oktober ist eine Frau"

"Was ist weiblich" in P3; Programm Künstlerinnentage

Am Freitag wurden [...]   weiter lesen...

10.10.2021
Schauspielerinnen Nicole Titus u. Francesca Pane mit eigenem Lockdown-Stück

"Systemrelevant" im Kap94

Diese beiden Schwestern sind sehr unterschiedlich. Die flippige Kunstlehrerin Andrea stellt den Wäschekorb immer wieder auf [...]   weiter lesen...

08.10.2021
Solo für einen großartigen Schauspieler im Theaterfestsaal

Philip Lemke spielt "Judas"

Dieser Abend zeigt vor allem eines: Den großartigen Schauspieler Philip Lemke, der einen Text so glasklar gedacht und [...]   weiter lesen...

08.10.2021
Solo von Falco Blome mit Adelheid Bräu

Altstadttheater: "Wie sich die Souffleuse..."

„Wie die Souffleuse sich vom Suff erlöste“. Heute Abend ist die Uraufführung des Solos von Falco Blome mit [...]   weiter lesen...

07.10.2021
10. 10. Kulturzentrum neun, 17. 10. Alf-Lechner-Museum

Tanztage: Solostücke und partizipative Performance

Die Tanztage Ingolstadt, übers Jahr verteilt, und natürlich auch von der Coronabedingten Absagen und Verschiebungen [...]   weiter lesen...

07.10.2021
Musik, Performance, Moderation: virtuos gespieltes, bestes Entertainment

Carion Bläserquintett begeistert beim Konzertverein

Einen mitreißenderen Saisonauftakt hätte sich der Konzertverein Ingolstadt kaum wünschen können als letzten [...]   weiter lesen...

04.10.2021
Eröffnungspremiere am Stadttheater Ingolstadt

Serve Hermans grandioser "Jedermann (stirbt)"

Nach eineinhalb Jahren kann wieder im Großen Haus des Stadttheaters Ingolstadt gespielt werden. Mit einer eindringlichen [...]   weiter lesen...

04.10.2021
Literarischer Protest gegen patriarchale Strukturen - mit sarkastischem Witz

Ernst-Toller-Preis für Getraud Klemm

Die österreichische Schriftstellerin Gertraud [...]   weiter lesen...

03.10.2021
Gespräch mit Regisseur Serve Hermans

Eröffnungspremiere mit "Jedermann (stirbt)"

Jedermann (stirbt). Der Grazer Autor Ferdinand Schmalz hat Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“, der jedes Jahr auf dem [...]   weiter lesen...

01.10.2021
2 Konzerte

74. Neuburger Barockkonzerte finden statt

Die gute Nachricht ist, dass die 74. Neuburger Barockkonzerte - diesmal am 08.und 09.Oktober - [...]   weiter lesen...

01.10.2021
>> Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.