Gastspiel "Frankenstein"-Figurentheater im DMM

Gastspiel "Frankenstein"-Figurentheater im DMM

von Isabella Kreim

Diese wabbelige biegsame hautfarbene Puppe mit den unterschiedlich langen Beinen ist die Hauptattraktion des Frankenstein-Gastspiels vom Puppen- und Figurentheater "Salz und Pfeffer" aus Nürnberg im Dt. Medizinhistoirschen Museum, mit dem am Mittwoch die Veranstaltungen zum Frankenstein-Jahr in Ingolstadt begannen.
Mit einem jungen Regieteam von der Theaterakademie August Everding in München haben die beiden erfahrenen Puppenspieler Wally und Paul Schmidt aus Nürnberg den Frankenstein-Stoff auf die Bühne gebracht.

Kulturkanal am 09.02.2018
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum