49. Produktion der Neuburger Kammeroper 2017

49. Produktion der Neuburger Kammeroper 2017

von Johannes Seifert

Die Neuburger Kammeroper e. V. hat es sich seit Bestehen zur Aufgabe gemacht,  nahezu unbekannte Opern zur Aufführung zu bringen. Sie zeigt als 49. Produktion im Stadttheater Neuburg/Donau am 28., 29. und 30. Juli 2017 jeweils um 20.00 Uhr zwei Produktionen aus dem Bereich der komischen Oper nämlich "Arzt wider Willen" und "Alles verhext" ...


Ohne das Engagement und auch das Fachwissen von Annette und Horst Vladar, versierten Sängerinnen und Sängern, wie Denise Felsecker, Joachim Herrmann, Semjon Bulinsky, Michael Hoffmann um nur einige zu nennen, den Musikern des "Akademischen Orchesterverbandes München"  und dem schmuck gestalteten Bühnenbild von Michele Lorenzini wäre die Neuburger Kammeroper in dieser Form auch kaum durchführbar ...  Natürlich gab Horst Vladar auch bereitwillig Auskunft über den Inhalt beider in Venedig, um das Jahr 1800 uraufgeführten Produktionen:

 

Foto: js

Kulturkanal am 27.07.2017
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum