Audi Konfuzius-Institut Ingolstadt an der THI  eröffnet

Audi Konfuzius-Institut Ingolstadt an der THI eröffnet

von Isabella Kreim

Technologie und Teezeremonie:
Man kann dort chinesisch lernen, ab Mitte Juni wird ein Kurs in chinesischer Tuschemalerei , ab 21. Juli ein Kalligraphie-kurs angeboten.
Vor allem aber soll das letzte Woche an der THI  eröffnete Konfuzius-Institut Ingolstadt eine zentrale Anlaufstelle für bayerisch-chinesische Wirtschaftskontakte sein“, so OB Dr. Christian Lösel bei der feierlichen Eröffnung.

 

Kulturkanal am 02.06.2017
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum