"Im Wirtshaus ist heut Maskenball..."

"Im Wirtshaus ist heut Maskenball..."

von Isabella Kreim

Ein Bilderbuch von Marieluise Fleißer für ihre Neffen, "Im Wirtshaus ist heut Makenball..." wurde 72 Jahre nach seiner Entstehung nun veröffentlicht. Einer der beiden Adressaten, der Fleißer-Neffe Klaus Gültig, erzählt die Geschichte dieses Buches, das er als Kind nie zu Gesicht bekam.

Ein Bilderbuch mit Collagen von akkurat aus Modezeitschriften ausgeschnittenen Figuren, kleine witzige Bildgeschichten mit handgeschriebenen Versen. Damen, mondän im Pelzmantel auf dem Weg ins Theater oder im sexy Badedress oder chicker Freizeitkleidung, biedermeierlich gekleidete Kinder mit tollen Spielsachen wie einer Pferdedroschke oder einer aus 19Einzelteilen zusammengefügten bunten Kasperlefigur – eine Sehnsuchtswelt im Kriegsjahr 1942, kurz vor der entscheidenden Niederlage von Stalingrad.

Marieluise Fleißer als liebevolle Tante – und als souveräne Bildgestalterin.

Soeben ist dieses zauberhafte Bilderbuch im Nimbusverlag als Faksimile erschienen, kommentiert durch einen Begleitband, der die Entstehung des Buches und die damalige Lebenssituation der Fleißer mit Fotos und Aufsätzen kommentiert und nachzeichnet.

Moderation: Isabella Kreim

Kulturkanal am 11.09.2014
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.