Vision statt Wunschkonzert: Initiaitve "Wir machen Wir"

von Isabella Kreim

Die Initiative „Wir machen wir“ möchte neue kommunikative Wege beschreiten, um eine urbane Identität für Ingolstadt zu entwickeln.
Wie kann Ingolstadt, die Innenstadt oder die Lage an der Donau attraktiver werden?
Wie soll sie eigentlich sein, diese Stadt? Damit sich alle oder möglichst viele wohlfühlen und sich mit ihrer Stadt identifizieren können.

Es gibt einen Runden Tisch Innenstadt, in dem mehrere Arbeitsgruppen Ideen entwickelt haben, die man schnell umsetzen könnte. Dort einen Baum mehr zu pflanzen oder eine Bank aufzustellen reicht sicher nicht, um Ingolstadt ein besonderes Flair und eine größere Attraktivität zu geben. Und dabei zeigt sich auch: sich unter 180 Bürgerinnen und Bürgern auf gemeinsame Ziele zu einigen, ist schwer. Beispiel Verkehr: Mehr Parkplätze oder eine möglichst autofreie Stadt?

Macht es überhaupt Sinn, kleine Retuschen anzubringen, ohne zu wissen, zu welchem Gesamtbild das beitragen soll? Historisches Erbe plus Innovationsstadt vielleicht?

Die Architekturjournalistin Claudia Borgmann leitet den Arbeitskreis Stadtidentität. Aber sie ist heute beim Kulturkanal, weil sie eine andere Methode vorschlägt, um die Vision einer Ingolstädter Stadtidentität zu entwickeln. Nicht aus der Summe von Details zur optimalen Urbanität, sondern umgekehrt. Aus einer Vision könnten erst  die Maßnahmen abgeleitet werden, die dafür sinnvoll erschienen. Sie hat dafür eine Initiative mit dem Titel „Wir machen wir“ gegründet. Sie  erklärt auf www.wirmachenwir.de  in einem von ihr selbst übrigens sehr originell mit Zeichnungen illustrierten Online-Vortrag, wie sie sich einen Austausch der unterschiedlichen Interessen in der Ingolstädter Bevölkerung vorstellt, um schließlich zu einem gemeinsamen "Wir"-Gefühl zu kommen, das sehr unterschiedliche Bedürfnisse abdecken muss und auch soll. Stichwort Diversität.
Viision statt Wunschkonzert also. Wie soll das gehen?

Kulturkanal am 07.02.2021
    
zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.