Call for Art: Ottmar Hörl; Theaterstück v. D. Riedinger

von Isabella Kreim

Call for Art: Sprechen Sie mit MitarbeiterInnen des Museums für Konkrete Kunst über ausgewählte Objekte der Sammlung.
Heute geht es um 2 Bilder aus Legosteinen des Nürnberger Kunstprofessors Ottmar Hörl. Damit hat sich die Leiterin der Kunstvermittlerin am Museum für Konkrete Kunst, Anke Schneider, beschäftigt. Am kommenden Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr können Sie Kunstvermittlerin Anke Schneider unter (0841) 305-2880 anrufen und z.B. fragen,  wie viele Legosteine Ottmar Hörl für sein 21 mal 21 cm großes Bild gebraucht hat. Und am Sonntag Nachmittag um 15 Uhr findet auch eine Führung durch diese Ausstellung etwas anderes  mit einer Gebärdendolmetscherin statt. Dafür muss man sich allerdings anmelden entweder telefonisch unter 305-1875 oder per Mail an mkk.kasse@ingolstadt.de

Bereits als Lehrerin an der Mittelschule in Schrobenhausen hat Dagmar Riedinger leidenschaftlich gerne Theater gemacht und mit ihren Theatergruppen eigene Stücke entwickelt.
So war sie auch eine der ersten und besonders Engagierten, als das Stadttheater Ingolstadt Schulen als Kooperationspartner gesucht hat.
Nach ihrer Pensionierung war keineswegs Schluss mit dieser Leidenschaft. Ganz im Gegenteil. Es begann einer neuer Lebensabschnitt. Am Profitheater. Am Stadttheater Ingolstadt ist Dagmar Riedinger bei vielen Produktionen als Regieassistentin dabei, und auch auf der Bühne - im Chor von Christoph Mehlers Inszenierung von Ibsens Volksfeind oder in den Spielclubs.
Nun hat sie für sich einen Solo-Abend für 3 Frauenfiguren geschrieben, der im September im Kap94 zu sehen sein wird. Blackbox Challenge wird das Stück heißen. „Eine nicht ganz ernst gemeinte Realsatire“ nennt es die Autorin im Untertitel. Es geht um drei sehr unterschiedliche Frauen, alle nicht mehr die jüngsten, die in einer Lebenskrise stecken, an der sie vor allem gewissen Männern die Schuld geben.

Kulturkanal am 17.07.2020
    
zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.