Sommerbühne: "Der kleine Erdvogel" mit Steven Cloos

Sommerbühne: "Der kleine Erdvogel" mit Steven Cloos

von Isabella Kreim

Auf der Sommerbühne, die das Stadttheater Ingolstadt auf der Theaterterrasse vor dem Restaurant „Jedermann“ mit einem Dutzend unterschiedlichen Programmen über wenige Wochen bespielt, erwartet man nicht unbedingt eine so bis ins Detail liebevoll ausgearbeitete, wirklich vollwertige Theateraufführung, wie sie Chiara Hunski für das Junge Theater mit dem bezaubernden Steven Cloos für nur 3 Vorstellungen inszeniert hat.

„Der kleine Erdvogel“ nach dem Bilderbuch von Oliver Scherz lässt Kinder und auch Erwachsene einfach beglückt abheben. Denn ums Fliegen ins Reich der Phantasie geht es dabei. Oder eigentlich darum: Was ist mit Wünschen und Sehnsüchten, die einfach nicht erfüllt werden können wie, nein nicht wie der Wunsch nach Party in der Pandemie, sondern wie ein unter der Erde lebender Maulwurf, der unbedingt fliegen möchte.

Steven Cloos als Kuh (Foto: RItchie Herbert)

Kulturkanal am 04.06.2021
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.