Der Ingolstädter Jazzförderpreisträger Malik Diao

Der Ingolstädter Jazzförderpreisträger Malik Diao

von Heike Haberl

Man könnte ihn durchaus als musikalischen Grenzgänger bezeichnen. Und genau das war vermutlich einer der Hauptgründe, warum Malik Diao zum diesjährigen Ingolstädter Jazzförderpreisträger ernannt wurde. Wir stellen Ihnen den jungen, kreativ-fantasievollen Multi-Instrumentalisten und Komponisten vor, der aktuell in den letzten Zügen seines Studiums der Angewandten Musikwissenschaften und Musikpädagogik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt steckt, wofür er gerade an seiner Bachelor-Arbeit schreibt, und der sich insbesondere auch politisch stark macht.

Foto: Meryem Sener

Kulturkanal am 06.09.2020
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.