Zukunft auf Augenhoehe- Projekt von Jugendlichen in ND

Zukunft auf Augenhoehe- Projekt von Jugendlichen in ND

von Johannes Seifert

Junge Menschen sind keineswegs Politikverdrossen. Ein Blick in die Medien reicht aus, um zu erkennen, dass die heutige Jugend durchaus bereit ist, sich für die Gestaltung ihrer eigenen Zukunft zu engagieren. Eindrucksvoll beweist das auch in bemerkenswerter Weise die Ausstellung, "Zukunft auf Augenhöhe", die am Dienstag, 22. Oktober, um 18 Uhr im Bürgerhaus Schwalbanger, in Neuburg, der Öffentlichkeit präsentiert wurde. 

In unterschiedlichen Darbietungen zeigen Jugendliche anhand kreativer Projekte ihre Ängste, Wünsche und Erwartungen zu Themen, die sie und ihre Zukunft betreffen. Daraus konnte am Ausstellungstag eine angeregte Diskussion mit Politikern, Vertretern aus Wirtschaft, Bildung und Wohlfahrt sowie allen Interessierten entstehen.

Vor Ort waren Neuburger Jugendgruppen, darunter das Jugendzentrum, eine integrative Tanzgruppe, das Bürgerhaus und einige Neuburger Schulen. Ebenso waren politische Vertreter aus den Kommunen des Bezirks und des Landkreises mit von der Partie. 

Es lohnt sich an diesen Themen,  die hier in dieser Ausstellung präsentiert sind,  weiterzuarbeiten. Denn es ist doch großartig, wenn junge Menschen selbst Hand anlegen um ihre Zukunft zu gestaltet. Wir halten sie über weitere Projekte gerne auf dem Laufenden. Die Präsentationen sind im Rahmen der täglichen Öffnungszeiten im Bürgerhaus am Schwalbanger zu sehen. 

Foto: js 

Kulturkanal am 04.11.2019
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.