Vocalenemble Sjaella beeindruckt in Eichstaett

Vocalenemble Sjaella beeindruckt in Eichstaett

von Johannes Seifert

Die Pro – Musica – Konzertreihe ist mittlerweile ein aus dem Eichstätter Kulturleben nicht mehr wegzudenkender erlesener Kammermusikzyklus. Der Spiegelsaal der Residenz begeistert Künstler und Zuhörer durch sein prachtvolles Ambiente und bietet die ideale Akustik für Kammermusik. In den letzten 30 Jahren waren viele international renommierte Künstler zu Gast um sich an herausragenden Werken zu erfreuen. Der Gründer Ulrich Alberts ist 2017 verstorben. Seit dem 30. Jubiläum wird die Konzertreihe vom Regensburger Musikjournalisten, Ensembleleiter und  Produzenten Andreas Meixner fortgeführt.

Als Auftakt der neuen Konzertreihe gelang es ihm mit  Sjaella ein unglaublich facettenreiches und homogen agierendes Vocalensemble zu verpflichten, das vor allem mit überlieferten Volksmusikwerken nordischer Tradition enorm beeindrucken konnte. Dabei wurde deutlich, dass die sechs genialen Sängerinnen, Viola Blache, Marie Fenske, Franziska Eberhard ( alle Sopran), Marie Charlotte Seidel  ( Mezzosopran) sowie Luisa Klose und Helene Erben ( Alt)  doch immer wieder für neue Einflüsse offen sind.  Ihr Repertoire ist entsprechend breit gefächert, in unterschiedlichsten Genres fühlen sie sich zuhause. Diese Vielseitigkeit und die Nähe zu ihrem Publikum verschaffen Sjaella seit Jahren Engagements bei renommierten Musikfestivals im In- und Ausland, Gastauftritte in Funk und Fernsehen sowie 1. Preise bei internationalen Wettbewerben für Vokalmusik.Im Gespräch mit dem Kulturkanal vor dem umjubelten Konzert in Eichstätt verdeutlichten die drei jungen Ensemblemitglieder, Viola, Franziska und Marie, wie es zum Namen Sjaella kam und wie wichtig ihnen präziser und vielfältig angelegter a-capella – Gesang ist. 

Foto: Sjaella 

Kulturkanal am 08.11.2018
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.