Organist Cameron Carpenter im Gespräch

Organist Cameron Carpenter im Gespräch

von Kerstin Schulz

Ein Konzert zu einem Stummfilm: Cameron Carpenter war mit seiner ungewöhnlichen elektronischen Konzertorgel bei den Audi Sommerkonzerten und hat zu dem Stummfilm "Berlin-Symphonie einer Großstadt" seine mächtigen Klangwelten improvisiert.
Kerstin Schulz sprach mit Cameron Carpenter nach dem Konzert und nach dem öffentlichen Gespräch im Theaterfoyer. Und er hat ihr z.B. auch erzählt, dass er sich Sorgen macht, wie es mit seiner Orgel und ihm weitergehen wird, wenn er, vielleicht mit 50, körperlich nicht mehr fit genug sein wird, dieses besondere Instrument zu spielen...

Foto: Audi AG

Kulturkanal am 27.07.2018
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.