Neuer Pfaffenhofener Kunstverein mit Ausstellung DRITTE

Neuer Pfaffenhofener Kunstverein mit Ausstellung DRITTE

von Max Foerster

Es gibt was zu feiern! Der neue Pfaffenhofener Kunstverein wird 10 Jahre alt. Anlässlich des Jubiläums wird in der Kunsthalle am Amberger Weg die Ausstellung "DRITTE" gezeigt. Zu den ausstellenden Künstlern gehören Sebastian Klein, Reiner Schlamp, Norbert Käs, Christoph Ruckhäberle, Benedikt Hipp, Sebastian Daschner, Herbert Klee, Gottfried Müller, Philipp Brosche und Heribert Wasshuber.
Max Foerster hat sich bei der Ausstellungseröffnung unter die Künstler und Besucher gemischt und hat dem Vereinsvorsitzenden Steffen Kopetzky, zum Geburtstag gratuliert.

Die Ausstellung "DRITTE" läuft noch bis Pfingstmontag.

Kulturkanal am 04.05.2018
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.