Audi Sommerkonzerte wollen frischer und nahbarer sein

Audi Sommerkonzerte wollen frischer und nahbarer sein

von Isabella Kreim

Ein Fusionkonzert im Rahmen des Takttraumfestivals, die Cellistin Sol Gabetta in der Kirche,Konzerte in Museen, ein Stummfilm mit Livemusik des Punk_Organisten Cameron Carpenter: Die Audi Sommerkonzerte versuchen sich neu zu erfinden.
Start ist mit dem Openair-Wochenende im Klenzepark am 13./14.Juli.
Wir stellen die Neuerungen und einige Programmpunkte vor.

Bild: Der finnische Geiger Pekka Kuusisto

www.sommerkonzerte.de

Kulturkanal am 02.03.2018
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.