Hile Perl Ensemble und "amarcord" beim Konzertverein

Hile Perl Ensemble und "amarcord" beim Konzertverein

von Johannes Seifert

Hille Perl die genial wirkende Musikerin an der Viola da Gamba war zusammen mit ihrem Originalklangensemble der echten Spitzenklasse und dem herausragenden Gesangsquintett „amarcord“ auf Einladung des Konzertvereins im Theaterfestsaal zu Gast,  um Musik aus der Zeit der Renaissance in schier unverwechselbarer Weise zu intonieren.  

Alte Musik ist für das heutige Hörvermögen meist etwas fremd aber dennoch delikat und von beeindruckender Homogenität.  Dabei gelang es den Musikern, Lee Santana (Laute), Christoph Sommer ( Theorbe und Gitarre) und Michael Metzler ( Percussion)  sowie der Gambistin Hille Perl zu beeindrucken. Vor dem überaus gut besuchten Konzert durften wir mit der Echopreisträgerin  sprechen. 

Foto: js 

Kulturkanal am 05.02.2018
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum