Bilder von Robin Gower in Weiterbildungsinstitut der THI

Bilder von Robin Gower in Weiterbildungsinstitut der THI

von Isabella Kreim

Diese Villa ist ein Traum großbürgerlichen Wohnens, idyllisch im Grünen, und doch ganz nah an Ingolstadts Altstadt und am Campus der Technischen Hochschule. Erbaut als standesgemäßer Wohnsitz für die Direktoren der nahgegelegenen Giesserei, öffnet nun ein verglaster  Wintergarten den Blick in den mit hohen Bäumen eingewachsenen Garten mit kleiner Pagode am Swimmingpool.
Aber dies ist kein Ort zum Faulenzen.
Die THI nutzt diese Villa Heydeck seit einigen Wochen als exklusiven Ort für Fortbildungen.

Noch unter der Präsidentschaft von Prof. Gunter Schweiger wurde der Ankauf der Villa durch den Freistaat mit Beteiligung der Stadt Ingolstadt in die Wege geleitet. Der semiprofessioenlle Künstler Robin Gower hat mit seinen geometrischen Bildern temporär die Wände dekoriert. Mit wechselnden Kunstausstellungseröffnungen wolle man wenigstens hie und da die Öffentlichkeit an dieser Gebäudequalität teilhaben lassen, erklärt Prof. Dr. Thomas Doyé, der das Institut für Akademische Weiterbildung der THI leitet.

Kulturkanal am 13.11.2017
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum