Monika Baumgartner gibt Theaterkurs in Kipfenberg

Monika Baumgartner gibt Theaterkurs in Kipfenberg

von Isabella Kreim

Die bekannte Schauspielerin Monika Baumgartner, ebenso Bühnen- wie Film- und Fernseherfahren und seit Jahren als Mama vom Bergdoktor populär, wird eine der Dozentinnen bei einem Workshop-Wochenende für theaterbegeisterte Laien von 13.-15. Oktober in Kipfenberg sein.
Zwei Theaterprofi , der „Dahoam is Dahoam“- und „Komödienstadel“-Regisseur Thomas Stammberger und die Schauspielerin Gabrielle Odinis haben dieses Fortbildungs-Wochenende für Amateure unter dem Titel „2. Bayerische Volkstheatertage“ ins Leben gerufen und im letzten Jahr in Regensburg bereits erfolgreich durchgeführt. Angeregt wurde diese Coaching von Laien durch Profis von dem leidenschaftlichen Theaterakteur Harald Meier, im Hauptberuf Lehrer in Dietfurt.
Es gibt Kurse in Sprechtechnik und Gesang, über Bühnenkämpfe oder Gefühle auf Kopfdruck, Improvisation oder Tipps, wie man am besten Text lernt.
Es gibt auch Workshops fürs Regiehandwerk oder Maskenbildner und es wird auch darum gehen, wie man ein passendes Theaterstück findet oder vielleicht selbst eines schreibt oder wo man z.B. historische Requisiten auftreiben kann oder Sponsoren findet.

Infos und Anmeldung unter www.volkstheatertage.de

Blick hinter die Kulissen des "Komödienstadels" am 24.09. in Miesbach: www.theaterbox.de

Foto by Erika Hauri

 

Kulturkanal am 08.09.2017
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum