Kurzfilmnacht in Pfaffenhofen

Kurzfilmnacht in Pfaffenhofen

von Max Foerster

In Pfaffenhofen findet heute Abend vor dem Rathaus auf dem Hauptplatz die Kurzfilmnacht statt. Dabei handelt es sich um den Beitrag der Stadtjugendpflege zum Kultursommer 2017. Die eingereichten Filme kommen aus der Region aber auch kreuz und quer aus Deutschland. Einer ist sogar aus Österreich dabei. 15 Filme flimmern heute über die Leinwand. Und die Filmemacher beschäftigen die unterschiedlichsten Themen.
Max Foerster hat sich mit dem Organisator Christoph Höchtl und mit zwei Filmemachern, deren Streifen gezeigt werden, unterhalten.

Foto: Stadt Pfaffenhofen

Kulturkanal am 23.06.2017
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum