Wettbewerb: Fotogehgrafie in Pfaffenhofen

Wettbewerb: Fotogehgrafie in Pfaffenhofen

von Max Foerster

Am Samstag (24.06.2017) lädt die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen zur Fotogehgrafie. Eine Art Schnitzeljagd nach Fotomotiven. Jeder kann mit seiner Kamera oder dem Smartphone daran teilnehmen. Es winken attraktive Preise und die Veröffentlichung der Werke in einer Fotoausstellung. Max Foerster hat sich mit Christoph Höchtl von der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen unterhalten.

Kurzentschlossene können übrigens bei der Fotogehgrafie noch mitmachen. Treffpunkt ist am Samstag um halb zwölf am Rathaus am Hauptplatz. Die Teilnahme kostet für Schüler und Studenten 5,50 Euro, für Erwachsene 10 Euro.

www.fotogehgrafie.de

Kulturkanal am 21.06.2017
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum