Pfaffenhofen: Blut muss fließen - Undercover unter Nazis

Pfaffenhofen: Blut muss fließen - Undercover unter Nazis

von Max Foerster

Der Regisseur Peter Ohlendorf war auf Einladung von Peter Dorn, dem Organisator der vhs-Reihe "Der besondere Film" in die Stadt gekommen.
Im Gepäck der preisgekrönte Dokumentarfilm "Blut muss fließen - Undercover unter Nazis".
Der Journalist und Autor Thomas Kuban hat knapp 10 Jahre lang die Nazi-Szene und deren Konzerte in Deutschland und Europa beobachtet und versteckt gefilmt.
Das Ergebnis der Recherche hat Regisseur Peter Ohlendorf in diesem Film verarbeitet.
Damit tourt er seit 2012 durch ganz Deutschland und zeigt die Dokumentation in Schulen und Kinos um die Menschen für das Thema Rechtsextremismus zu sensibilisieren.
Max Foerster hat sich mit Peter Ohlendorf über das Filmprojekt und über die Reaktionen der Zuschauer unterhalten.

Website: www.filmfaktum.de

Kulturkanal am 06.06.2014
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum