„Wiederbelebte“ in Galerie Bildfläche

„Wiederbelebte“ in Galerie Bildfläche

von Michael Kleinherne

Porträtfotos von Menschen, die nach einem Herzstillstand wiederbelebt wurden, zeigt Galerist Hubert Klotzeck in seiner Galerie Bildfläche am Eichstätter Bahnhofplatz. Der Wiener Berufsfotograf Günter Valda hat diese analog fotografierten Bilder auf Initiative Klotzecks nach Eichstätt mitgebracht. Die großformatigen Fotos erstaunen, erschrecken aber auch und wecken den Wunsch danach, zu erfahren, was die jeweilige Geschichte „hinter dem Bild“ ist.

Wer nun neugierig geworden ist, hat noch bis zum 14. Mai Zeit, sich die Ausstellung anzusehen.

 

Wir sprachen am Rande der Vernissage mit dem Fotografen Günter Valda sowie dem Galeristen Hubert Klotzeck.

 

Interviews: Dr. Michael Kleinherne

Kulturkanal am 09.05.2014
    
Ihnen gefällt dieser Beitrag?
Dann unterstützen Sie doch
den Kulturkanal!

zurück | Startseite | Macher | Unterstützer | Links | RSS-Feed | Kontakt | Impressum
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.